Max Müller auf Abenteuer-Reise

251 Rallye Teams starten am 16. Juni 2018 in Hamburg ihr Sommerabenteuer - Der Baltic Sea Circle.

Auf einer Strecke von 7.500 km, ohne Navi und GPS, umfahren die Teams in 16 Tagen die Baltische See. Die Bedingung: Die Fahrzeuge, Young- & Oldtimer (Auto, Zweiräder, Nutzfahrzeuge), müssen mindestens 20 Jahre alt sein.

Die Baltic Sea Circle ist die nördlichste Rallye des Erdballs und durchquert folgende Länder:

  • Skandinavien: Dänemark, Schweden, Norwegen & Finnland
  • Polarkreis, Lappland & Nordkap
  • Russland: Von Murmansk bis St. Petersburg
  • Alternativ: Durch Finnland nach Helsinki
  • Baltische Staaten: Estland, Lettland, Litauen
  • Polen & Deutschland

Max Müller sponsert das Team Safari mit der Startnummer #108.
Wir wünschen euch viel Erfolg!

 

   

Zurück